Stiegenhäuser sind prinzipiell von Gegenständen freizuhalten, um Fluchtwege nicht zu versperren bzw. die Brandgefahr einzudämmen.